Abenteuer erleben und Denken lernen!

Vier interaktive Lernspiel-Apps begleiten Kinder ab vier Jahren bis zur zweiten Klasse.
Das Lern­system rund um Lazuli, den kleinen blauen Hund, ist von Pädagogen, Psychologen und Künstlern entwickelt.
Spielerisch und entspannt thematisiert es die Bereiche mathematisches Denken, Wahrnehmung, Konzentration und Gedächtnis.
Los geht’s.

Einblicke in Lazulis Welt (Trailer)

Die Kinder erleben mit Lazuli, dem kleinen blauen Hund, in seinem Garten viele Abenteuer. Und wenn er Hunger hat, braucht er einen Knochen. Indem die Kinder 15 Denkaufgaben lösen, können sie Lazuli helfen und weiter mit ihm spielen.

Spiel­spaß mit Köpfchen

Für Tablets und Smartphones mit iOS-Betriebssystem

Kinder­sicher  •  Werbefrei  •  Keine In-App-Käufe  •  Datensicher  

Vier Apps für Kinder unterschiedlichen Alters:

Darin jeweils 15 knifflige Lernspiele  •  In verschiedensten Variationen und Schwierigkeits­graden  •  Ständige neue Garten-Abenteuer  •  Zusätzlich individuelle Auswertung für jeden Spieler

Mehr Infos zum Freispiel Mehr Infos zum Lernen

Lazuli 4+

ab circa 4 Jahren

Zählen und Zuordnen von Merkmalen, Objekte, Mengen, Symmetrie und Geometrie. Außerdem Gedächtnis und Wahrnehmung.

Mehr

Lazuli 5+

ab circa 5 Jahren

Weiterführendes zu Zahlen, Mengen, Wahrnehmung und Gedächtnis. Außerdem Aufgaben zur Orientierung im Raum und erste logische Reihen.

Mehr

Lazuli 6+

ab circa 6 Jahren

Zahlen lesen und zählen, logische Reihen bilden und Raumorientierung. Außerdem erstes Rechnen, Wahrnehmungs- und Gedächtnisübungen.

Mehr

Lazuli 7+

ab circa 7 Jahren

Vertiefen der Zahlen und des Zählens. Neue Rechen-, Mengen- und Wahrnehmungsübungen. Erweitertes logisches Denken und Geometrie-Aufgaben.

Mehr

Das sagt die Presse über Lazuli


Fazit: eine sehr lehrreiche, gut gemachte und unterhaltsame Lern-App – wir sind überzeugt!
Vor allem sind wir sehr begeistert, endlich eine schöne Mathe-App für ältere Kinder gefunden zu haben!

www.ene-mene-mobile.de


"Lazuli ist eine pädagogisch anspruchsvolle Lernap in vier Alterstufen (4 bis 7 Jahre), die wunderbar verspielt ist."

Nina von Hardenberg www.sueddeutsche.de


Und ganz nebenbei trainieren die Kleinen beim Sammeln von Schmetterlingen, beim Verschenken von Luftballons und beim Ausbrüten von Küken auch ihr visuelles und akustisches Gedächtnis.

Mel www.appgefahren.de


Nachdem ich meinen beiden Kindern zusehen durfte, wie begeistert sie Lazuli gespielt haben, war ich glücklich, endlich ein Spaß und Freude bringendes Spiel für sie gefunden zu haben.

stylepuppe.com


Die Lazuli-Apps sind außerdem werbefrei und greifen keinerlei Daten ab, weswegen wir sie an dieser Stelle auch uneingeschränkt empfehlen können! (

www.itopnews.de

Vielen Dank!

Lazuli ist eine Produktion der gefördert durch den  

Entwickelt wurde das Spiel zusammen mit Kindern, Eltern, Pädagogen, Psychologen und Lehrern.
Ihnen und all den Kindern, die immer wieder getestet haben, gilt unser Dank.


Newsletter zu Neuerscheinungen & wichtigen Updates

Folge uns!